Inhalt anzeigen

Erleben Sie die Zipline Flåm, die längste Zipline in Skandinavien, mit einer Spannweite von 1 381 Metern. Diese atemberaubende Zipline beginnt bei Vatnahalsen in der Nähe der Bergenbahn und der Flåmbahn und endet in Kårdalen nahe bei der Hofkäserei Rallarrosa, im oberen Teil des Flåmtals. Willkommen bei einem ECHTEN Erlebnis!

Vatnahalsen

Zwischen Ost- und Westnorwegen, wo Skarvheimen auf den Sognefjord stößt und die Bergenbahn auf die Flåmbahn trifft, liegt Vatnahalsen (auf 820 m). Hier sind Sie inmitten der westnorwegischen Fjordlandschaft – an einem der wildesten und schönsten Plätze der Welt.

Jetzt buchen

Die längste Zipline Skandinaviens: 1 381 Meter

Maximale Geschwindigkeit: Ca. 100 km/h

Höhendifferenz: 305 Meter

Öffnungszeiten:10:00–17:00

{{fact.key}}:
{{fact.value}}
Ab NOK 700,-

Rallarrosa Hofkäserei

Das Adrenalin wird in Ihren Adern noch pulsieren, wenn Sie am Ende der Zipline an der Hofkäserei Rallarrosa ankommen. Verbringen Sie ein wenig Zeit auf dem Bauernhof, unterhalten Sie sich miteinander über Ihr Erlebnis und entspannen Sie bei ein paar lustigen Ziegen, Snacks, einfachen Gerichten und Getränken, während Sie die atemberaubende Kulisse aufnehmen. Wir erzeugen traditionellen Braunkäse und Weißkäse aus frischer, nicht pasteurisierter Ziegenmilch. Die Ziegen, die auf unseren Sommerweiden grasen, stammen von der Schule für ökologische Landwirtschaft und Gartenbau in Dalsbotten, einem Bauernhof, der etwa 10 Kilometer weiter unten im Tal liegt. Wir sind von Mitte Juni bis Mitte September auf der Alm.

Bahntickets für die einfache Fahrt und Transport ab Kårdal

  • „Wir empfehlen, dass Sie die Zugtickets zuerst buchen, bevor Sie Zipline-Tickets buchen, weil die Kapazität auf der Flåmbahn zu Zeiten, in denen viel Betrieb herrscht, begrenzt ist.
  • Nutzen Sie diesen Link, um Tickets für die einfache Fahrt mit der Flåmbahn zu buchen
  • HINWEIS: Sollten Sie nicht in der Lage sein, nach Flåm zurückzuwandern oder mit dem Fahrrad zu fahren, haben wir begrenzte Kapazitäten für den Transport (maximal 8 Personen).
  • PARKEN NUR im Bereich des Bahnhofs Flåm (Kostenloses Parken)

Praktische Informationen

  • Mindestgewicht 25 kg.
  • Maximalgewicht 140 kg.
  • Es ist nicht erlaubt, unter Einfluss von Drogen oder Alkohol zu stehen.
  • Gesundheit: Wenn Sie schwanger sind oder Rücken-, Hals-, Herz- oder Lungenprobleme haben, oder an Epilepsie oder einer anderen Erkrankung leiden, die zu Anfällen führen kann, sollten Sie überlegen ob es ratsam ist, die Zipline zu nutzen.
  • Bei schlechten Wetter kann die Zipline aus Sicherheitsgründen geschlossen sein.
  • Fahrräder oder größere Gepäckstücke können kostenlos über eine separate Zipline befördert werden.

Anreise

  • Nehmen Sie die Flåmbahn bis zur Bahnstation Vatnahalsen. Von der Bahnstation aus sind es nur ein paar Gehminuten bis zum oberen Ende der Zipline.
  • Wenn Sie mit der Bergenbahn in Myrdal ankommen, sind es etwa 15 Gehminuten bergabwärts bis zum oberen Ende der Zipline. Oder Sie fahren mit der Flåmbahn eine Haltestelle weit bis nach Vatnahalsen.
  • Wenn Sie über den beliebten Weg Rallarvegen fahren oder auf ihm wandern, liegt die Zipline nahe am Weg. Fahrräder können kostenlos über eine separate Zipline befördert werden.
  • In Kårdalen stehen eine begrenzte Anzahl von Fahrrädern zum Verleih bereit. Das bedeutet, dass Sie nach dem Zipline-Abenteuer mit dem Fahrrad nach Flåm hinunterfahren können.

Ziplines haben im Flåmtal eine lange Tradition

Die Ziplines („løypestreng“) wurden ursprünglich für den Transport von Waren, Holz, Heu, Milchkannen und selbst Tieren von Bergbauernhöfen und Felsvorsprüngen genutzt.

Einige Ziplines waren motorisiert, während andere die Schwerkraft nutzten.

Es gibt das Gerücht, dass Ziegenhirten, wenn die Paarungszeit im Herbst vorbei war, ihre Böcke, weil diese sehr bösartig waren, per Zipline verschickten. Manchmal mussten auch Menschen die Zipline nutzen…

…Jetzt sind also Sie an der Reihe!

Jetzt buchen