Inhalt anzeigen
Die „Future of The Fjords“ fährt im Sommer auf dem ruhigen und engen, zum UNESCO-Welterbe gehörenden Nærøyfjord, im Hintergrund sind hohe Berge zu sehen
Ein Frau auf dem Panoramadeck der „Future of The Fjords“, die im Sommer durch den Nærøyfjord kreuzt
Eine Gruppe von Touristen entspannt auf dem Vorderdeck der durch den zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörenden Nærøyfjord fahrenden „Future of The Fjords“ in der Sonne
Panoramabild des Nærøyfjord, die malerische Landschaft spiegelt sich im Kielwasser der in der Ferne fahrenden „Future of The Fjords“
Riesiger spitzer Felsen inmitten des tosenden Flåmselvi in üppiger Sommerlandschaft, mit hohen schneebedeckten Bergen im Hintergrund
Die Züge der Flåmbahn begegnen sich im üppigen Flåmsdalen, im Hintergrund ein gewaltiger Wasserfall und ein strömender Fluss
Eine Gruppe von Touristen steht im Sommer auf der Aussichtsplattform der Flåmbahn und blickt auf den tosenden Wasserfall Kjosfossen
Eine vierköpfige Familie mit Fahrrädern wartet, während die Flåmbahn den Rallarvegen im Flåmsdalen passiert, im Hintergrund ein grüner Fluss
Zwei nationale Schätze in einem Paket!

Paketangebot Flåmbahn & Fjordkreuzfahrt Nærøyfjord

Jetzt buchen! ab NOK 850,-

Das „Flåmbahn & Fjordkreuzfahrt Nærøyfjord“-Paket kombiniert eine Fahrt mit der Flåmbahn und eine Fjordkreuzfahrt auf dem Nærøyfjord, zwei unserer schönsten und spektakulärsten Attraktionen im Herzen von Fjordnorwegen. Die Tour beginnt in Flåm am Ende des Aurlandsfjords, einem Seitenarm des mächtigen Sognefjords. Beginnen Sie den Tag mit einer Morgenkreuzfahrt durch das zum Weltnaturerbe gehörende Gebiet des Nærøyfjords und sehen Sie die Sonne über den mächtigen Bergen aufgehen, oder steigen Sie frühmorgens, wenn die Kühe erwachen, in die Flåmbahn. Wie auch immer Sie sich entscheiden sollten – wir garantieren Ihnen spektakuläre Naturerlebnisse, die Sie für den Rest Ihres Lebens in Erinnerung behalten werden!

Bild aus dem Fenster der Flåmbahn, die zwei Radfahrer auf dem alten Rallarvegen im Flåmsdalen passiert

Unterwegs auf der schönsten Zugfahrt der Welt

Mit der Flåmbahn reisen Sie durch das spektakuläre Flåmsdalen auf einer der weltweit steilsten und schönsten Zugstrecken innerhalb einer Stunde von null auf 867 Meter über dem Meeresspiegel. Die Fahrt beginnt in Flåm und endet in Myrdal, vorbei an mächtigen Bergen, üppiger Natur und kaskadenartigen Wasserfällen mit steilen Gefällen. Unter anderem sind die Wasserfälle Kjosfossen, Kårdalsfossen, Rjoandefossen und Brekkefossen von der Flåmbahn aus zu sehen. Am Kjosfossen legt der Zug einen kurzen Zwischenstopp ein, damit Sie aussteigen und den tosenden Wasserfall aus unmittelbarer Nähe bewundern können.

Im Frühling und Herbst haben Sie sogar die Möglichkeit, beim Aufstieg durch das bergige Gelände durch verschiedene Jahreszeiten zu reisen. Im Frühjahr geht es von den blühenden Wiesen in Flåm hinauf in die schneebedeckte Landschaft in Myrdal. Der Herbst bietet eine Mischung aus leuchtenden Farben, die sich unterwegs in verschiedene Goldtöne verwandeln. Vielleicht haben Sie das Glück, den ersten Schneefall in den Bergen zu erleben. 

Jetzt buchen

Zeitraum: 01.06.–31.03.2021

Das Paket beinhaltet:
Fjordkreuzfahrt auf dem Nærøyfjord hin und zurück, Abfahrt in Flåm 09:30, zurück in Flåm um 14:00, in Kombination mit einer Fahrt mit der Flåmbahn hin und zurück, Abfahrt um 14:35 oder 16:55
oder
Flåmbahn hin und zurück, Abfahrt um 08:50, zurück in Flåm um 10:57 oder Flåmbahn hin und zurück, Abfahrt um 11:35, zurück in Flåm um 14:08, in Kombination mit einer Fjordkreuzfahrt auf dem Nærøyfjord hin und zurück, Abfahrt in Flåm 15:00, zurück in Flåm um 19:30

Aktionspreis Erwachsene: Sie sparen 28 %

Aktionspreis Familie: Sie sparen bis zu 40 %

Zug
Schiff
Guide
Geschichte/ Kultur
Landschaft
Fotostop
Ab NOK 850,-

Nationale Schätze im Herzen Norwegens

Panoramabild des Nærøyfjord, die malerische Landschaft spiegelt sich im Kielwasser der in der Ferne fahrenden „Future of The Fjords“

Nærøyfjord — Ein atemberaubend schöner Fjord, der auf der UNESCO-Liste des Weltnaturerbes steht

Der Nærøyfjord ist zu jeder Jahreszeit sehenswert – ob im Winter unter einer Decke aus Frost und Schnee, im Frühjahr mit seinem smaragdgrünen Gletscherschmelzwasser, im Sommer mit seinen grünen, mit Blumen übersäten Hängen oder im Herbst in seiner bunten Pracht.

Der Nærøyfjord gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Das National Geographic-Magazin hat den Fjord im Jahr 2004 zum „besten unberührten Reiseziel der Welt“ gekürt.

Der wunderschöne, schmale Nærøyfjord misst 17 Kilometer. Der Fjord ist ein Arm des Aurlandsfjords. Der Nærøyfjord endet in dem kleinen Dorf Gudvangen, das sich ganz an der Spitze des Fjordarms befindet. Auf der Tour erwarten Sie Kaskadenwasserfälle, idyllische Dörfer und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten, die Ihnen lange in Erinnerung bleiben werden.