Undredal

Das schöne Undredal im Welterbegebiet Nærøyfjord ist eine kleine Ortschaft mit großer Geschichte und mit vielleicht dem besten Ziegenkäse der Welt.

{{fact.key}}
{{fact.value}}

Kleiner Ort mit vielen Ziegen

In Undredal, einer kleinen malerischen Siedlung im UNESCO-Welterbegebiet am Nærøyfjord, stehen die Häuser dicht beieinander. Undredal hat rund 80 Einwohner, 300 Ziegen und die kleinste Stabkirche in Skandinavien.

Bekannt für den guten Ziegenkäse

Die Leute hier sind vor allem ihres guten Ziegenkäses wegen bekannt, der auf Grundlage vieler historischer Traditionen aus der Almwirtschaft und Käserei hergestellt wird. Der Undredal-Käse wurde 2012 als bester Ziegenkäse Norwegens ausgezeichnet. Wenn Sie in Undredal vorbeikommen, dann sollten Sie die Schaukäserei Eldhuset Undredalsosten besuchen, in der traditionelle Methoden der Käsebereitung vorgeführt werden und Sie Kostproben des schmackhaften Käses probieren können. Kaufen Sie ein Stück Ziegenkäse, bevor Sie an einer Führung durch die Stabkirche Undredal teilnehmen.

Wenn Sie weiter talauswärts gehen, bietet e sich an, die Drechslerei Undredal zu besuchen. Hier entstehen die schönsten Holzarbeiten, alles ist aus Holz aus der Gegend handgefertigt.

Vergessen Sie nicht, eine Runde durch den Dorfladen zu drehen und genießen Sie die gemütliche Atmosphäre in diesem Dorf im Welterbegebiet!

Häufige Fragen

[Undredal] Kann man in Undredal etwas zu Essen kaufen?

Ja, es gibt ein Café-Bistro und ein Lebensmittelgeschäft. 

[Undredal] Gibt es in Undredal Unterkünfte?

Für Unterkünfte wenden Sie sich bitte an die Touristeninformation unter +47 9487 7501 oder per E-Mail an

Siehe auch